top of page

2 x Clubshow in Tschechien

Aktualisiert: 7. Mai

und die Frage, warum wir eigentlich nie im Nachbarland ausstellen.......


Ich denke, diese Frage ist echt berechtigt.

Wir leben keine 5 km von der Grenze nach Tschechien entfernt, möchte ich bei Lidl einkaufen, fahre ich schnell nach Tschechien, genauso wenn wir gute Asiatische Küche genießen möchten.


Aber auf Ausstellungen fahren wir nie in das Nachbarland….und so haben wir auf den beiden Clubshows gemeldet (in Tschechien gibt es wie in Deutschland 3 Whippet Clubs), die am ersten Wochenende in Mai 2024 stattgefunden haben.


Beide Shows waren erstklassig organisiert. Es macht Freude, dort auszustellen und ich kann es nur empfehlen. Letztendlich das Meldesystem ist ein Katastrophe, sowie das man sofort zahlen muss, ansonsten wird die Meldung sofort storniert. Hat man es gemeistert, kann man ein tolle Show erwarten.


Die erste Ausstellung hat am Samstag, 4. Mai stattgefunden, die 2. Clubshow war für den 5. Mai geplant. Unter Show News sind die Erfolge zu finden, auf die wir alle sehr stolz sind.


Das Gelände Konopiste ist wunderschön, in der Mitte thront ein Schloß. Viel Natur, super für die Hunde zu laufen, viele uralte Bäume schützen vor zu viel Sonne.

Wie in Tschechien üblich, ist für das leibliche Wohl mehr als gut gesorgt. Dort kann man wirklich gut leben, ist man allerdings der rustikalen Küche zu getan. Doch auch die fleischlose Fraktion wird versorgt. Es kommt dort jeder auf seine Kosten.


Die Ausstellung war super organisiert, die Atmosphäre entspannt, die Hunde fröhlich, es sind auch Familien mit ihren Kindern gekommen, ein tolles Familienfest rund um die Windhunde.

Und wer neben unseren Whippets auch noch Bier liebt, kommt rundherum auf seine Kosten. Besser kann es nicht laufen…


Und so fuhren wir nach der Ausstellung 43 km Richtung Tuklaty, wo am 5. Mai 2024 die Clubshow des 2. Whippet Clubs stattfinden sollte.


Wir wurden unglaublich freundlich von dem Pächter des Wirtshauses "Schmied“ begrüßt und mit Wohnmobil und Kind & Kegel wurde schnell ein Stellplatz auf dem Gelände gefunden. Essen hat es auch noch gegeben und Bier – jede Menge Bier, das sogar ich als Weinliebhaber getrunken habe.


Nicht nur das Gelände war super gepflegt, auch die Wiesen und Felder um das Gelände waren in einem erstklassigem Zustand und Kotbeutel-Spender waren auch in Wald & Flur zu finden. Ein kurzer Hinweis: Wald, Feld und Flur - alles war super sauber.

Es war eine Freude und ich wünschte mir, dass in Deutschland auch die abgelegensten Gelände so gepflegt wären.

Und so begann die Ausstellung in einer völlig entspannten Atmosphäre. Wir waren erfolgreich, sehr erfolgreich, doch darüber schreibe ich mehr unter Show News.


Zu den Preisen: Vor vielen, vielen Jahren war ich in Prag mit Anton zur Ausstellung. Mir hat es damals auch so gut gefallen, es war von Veronika Chrpová organisiert gewesen. Noch heute habe ich eine Vase als Erinnerung im Schrank stehen, die ich damals mit Anton gewonnen hatte. Wir wurden mit Präsenten bei einem Gewinn überschüttet.


Noch heute ist es so: Wir haben so unglaublich viele Präsente überreicht bekommen, für die Erfolge von 3 Hunden, dass wir sie kaum Heim tragen konnten. Noch später hat mich eine Nachricht von Radush Mlčochová erreicht, dass ich eine Graphik Design mit Gerda auch noch gewonnen habe.

Alle haben so viel Liebe in diese Clubshow gesteckt, alle haben mit so viel Herzblut diese besondere Whippet Show organisiert.


Es war mir eine Freunde, daran teilzunehmen.


Und jetzt zurück zu der Eingangsfrage „Warum wie nie im Nachbarland Tschechien ausstellen?“

Ich weiß es nicht, es war ein großer Fehler und ich habe keine Ahnung. Es hat sich einfach nicht ergeben.

ABER….ab jetzt werden wir dabei sein…...Tschechien – wir kommen..und ruckzuck sind wir bei einer Ausstellungen in unserem Nachbarland.




110 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page